Über mich

Zwischen Architektur, Portrait und Werbung bewegt sich mein Aktionsradius in der Fotografie. Als freier Fotograf inszeniere ich mit Vorliebe Menschen in meinem Studio und „on location“. In meiner Arbeit versuche in jedem Bild ein unnachahmliches Gefühl für den richtigen Augenblick zu transportieren. Neben meiner freien fotokünstlerischen Arbeit werden in Zusammenarbeit mit Auftraggebern und Journalisten kreative Konzepte erarbeitet und umgesetzt. Ein Arbeitsschwerpunkt bildet dabei das Fotografieren für Magazine unterschiedlicher Sparten.

Tobias Vollmer, Jahrgang 1975, hat sich nach seinem Studium des Kommunikationsdesigns und der Fotografie in Essen auf die Architektur– und Portraitfotografie spezialisiert. Seit dem Jahr 2000 beschäftigt sich Vollmer intensiv mit Fotografie, angefangen mit einem Studium des Photoingenieurwesens in Köln.
Im Studium konnte er die Möglichkeiten der digitalen und analogen Fotografie an der Architektur des Ruhrgebietes und des Rheinlandes ausloten. Dabei griff  er unter anderem auf die Kompetenz anerkannter Fotografie-Professoren wie Jörg Sasse zurück, um gemeinsam kreative Konzepte zu erarbeiten.
Heute lebt und arbeitet Vollmer im Rheinland in Köln und in Koblenz und hat sich einen Kundenstamm aus Architekten und Firmen des regionalen und nationalen Handels aufgebaut, die seine Bildsprache für Werbematerial im Print und in Internetauftritten schätzen. Neben dem gestalterischen Blick bei der fotografischen Arbeit behält Vollmer stets die praktische und wirtschaftliche Umsetzung des Auftrags im Fokus.
In Köln leitet er ein großzügig ausgestattetes Fotostudio. Dort sind alle zusammen als Team stets neugierig auf Kunst-und Kulturereignisse im Rheinland und pflegen einen regen Austausch mit anderen kreativen Kollegen aus dem medialen sowie kunstschaffenden Bereich.